ACHTUNG wichtiger Hinweis !
Bei Neuregistrierungen wird die Aktivierungs-Email immer häufiger im SPAM Ordner zugestellt !!

Besonders häufig passiert dies bei Usern die folgende Emailanbieter verwenden:

- web.de
- hotmail
- gmx
- yahoo
- icloud
- aol
Wer sich neu registiert und nicht innerhalb von ca. 60 min eine Aktivierungs-Email erhält,
bitte den SPAM Emaileingang kontrollieren.

Nicht aktivierte Accounts werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht !

Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Maische -

    Hat eine Antwort im Thema Flapperndes Geräusch beim Gas geben verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne die Stehbolzen nur mit einem richtigen Ansatz. Das sollte eigentlich passen, wenn es denn noch original ist. Dann ist irgentwas verkehrt bei deinen Teilen. Denn stramm zusammen gepresst sollten die Federn nu nicht sein. :rolleyes: Dieser…
  • Horschi -

    Hat eine Antwort im Thema Flapperndes Geräusch beim Gas geben verfasst.

    Beitrag
    Bekomme ich die Federn einzeln oder hat jemand die Größe parat?
  • lenagregory -

    Hat eine Antwort im Thema Flapperndes Geräusch beim Gas geben verfasst.

    Beitrag
    Zitat von wikinger: „Das ist aber der Sinn dieser Federn “ :ja:
  • wikinger -

    Hat eine Antwort im Thema Flapperndes Geräusch beim Gas geben verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Horschi: „entgegen der Dichtfläche bewegen kann. “ Das ist aber der Sinn dieser Federn. Die sollen sich bewegen, um Schwingungen vom Motor aufzunehmen, und um Erschütterungen vom Fahrwerk oder ähnlichem vom Rohr fernzuhalten
  • Horschi -

    Hat eine Antwort im Thema Flapperndes Geräusch beim Gas geben verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Maische: „Die Federn werden mittels der Beiliegenden Muttern bis zum Ansatz am Stehbolzen (falls er denn einen hat) festgezogen. So haben die Federn eine gezielt eingestellte Druckkraft auf die Dichtung. Hier kann sich das Anschlussrohr noch…
  • lenagregory -

    Hat eine Antwort im Thema Flapperndes Geräusch beim Gas geben verfasst.

    Beitrag
    Die Federn darfst Du aber nicht komplett zusammendrehen!! So wie Du es gemacht hast, haben die ja überhaupt keinen Sinn mehr. Zwischjen den Windungen muß ein Luftspalt bleiben, der mindestens der halben Drahtstärke der Feder entspricht!