einige Fragen zu Buick/Oldsmobile Oldies -Ersatzteilversorgung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • einige Fragen zu Buick/Oldsmobile Oldies -Ersatzteilversorgung

    Moin zusammen,

    ich versuche mir gerade einen Überblick über ein paar GM-Oldies zu verschaffen, da ich über Bekannte in USA evtl. an den einen oder anderen Wagen käme und überlege, wie aufwändig der Unterhalt würde.
    Meine Frau wünscht sich nämlich einen eigenen Oldie und filtert momentan nur nach „oh, der ist aber schöön“ :love:
    ...und ich so: 8| :wegrenn:

    Bei der Suche nach üblichen Verschleißteilen, Blechteilen, Dashboards usw für einen 71er Plymouth Fury, 73er Charger oder 71er Dodge Polara ist mir echt übel geworden <X ,was die Mopar-Fraktion für Ersatzteilpreise aufruft und wie exklusiv diese Teile teilweise gehandelt werden :grumble:
    Daher sind Mopars für uns erstmal raus.

    Im GM-Sortiment kreisen meine Gedanken momentan um Buick Skylark/Wildcat und Oldsmobile Cutlass (´67-´73) oder den Caddy DeVille (´67-´73)
    Ich meine hier im Forum gelesen zu haben, dass Buick und Oldsmobile trotz GM-Zugehörigkeit gerne ihr eigenes Süppchen gekocht haben und es bei den Motoren und Getrieben technische Sonderlösungen gab, die nicht im universellen GM-Baukasten zu finden und damit rar und teuer sind, wenn was kaputt geht.

    Ich fände es super, wenn hier jemand von euch ein wenig Licht ins Dunkel bringen und Erfahrungen mit diesen Modellen schreiben könnte.

    Dass ein Oldie Geld kostet, ist natürlich klar. Ich würde es daher mit unserem Stepside PickUp vergleichen wollen.
    Über LMC Trucks und Summit Racing könnte man den Wagen ja quasi komplett neu aufbauen, wobei die Preise überschaubar bleiben.
    Auch die älteren GM Truck-Modelle haben ja eine sehr gute Ersatzteilversorgung.

    Wie sieht das bei den o.g. Modellen aus? :hmm:
    Schon im Voraus lieben Dank für ein paar Tipps und Anregungen
    "Gute Frau, geben Sie mir ein Diablo-Sandwich und einen Dr.Pepper und das bitte hurtig! Ich bin in einer gottverdammten Eile!"