Felge Reifen für 77er C20

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Felge Reifen für 77er C20

    Hallo,

    brauche neue Socken, will aber nicht die Originalen haben. Damit trennt man ja den Asphalt auf. Zudem stehen die zuweist innen.

    Ich habe schon oft 33/12,50R16 gesehen. Weiß aber nicht ob das ohne Höherlegung passt. Bzw. Was für eine Felgenbreite und Einpresstiefe erforderlich ist.

    Kennt hier jemand ne ordentliche Größe, welche ohne Modifikationen passt? Nen Tipp fürn TÜV wäre auch ganz gut.

    Über Google hab ich 285/70R16x8 rausgefunden, war aber für C10 neueren Baujahres


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • Moin Mister,

    kannst Du uns ein wenig mehr Infos zu deinem C20 geben? evtl. ein paar Bilder?
    Je nach (orischinalem) Fahrwerk sieht ja nicht jede geeignete Radgröße stimmig aus.

    Für den Fall, dass er ein bisschen tiefer liegt ist meine Rad-/Reifenkombi ohne weitere Umbauten die in den Staaten am häufigsten verwendete, ohne dass etwas schleift:

    ich hab mir bei Summit 15x8 Smoothie Felgen von Wheels Vintiques geholt. Die haben einen 4" Backspace.
    Dazu vorne: 255/60R15 (nix schleift) und hinten: 275/60R15
    Ab 15x10 mit den selben Reifen wird es ohne weitere Modifikationen vorne schleifen.

    In meiner Galerie sind einige Fotos vom Stepside, auf denen Du die Räder genauer siehst.
    Ob der TÜV die Räder durchwinkt oder doch die originalen Trennscheiben sehen will, ist leider Glücksache. Am besten mal vorab das Gespräch suchen.
    Diese Räder sehen ja nun wirklich zeitgenössisch aus. Offiziell hat GM diese Reifenkombi aber nie in seinen Tabellen angegeben.

    Gruß
    "Gute Frau, geben Sie mir ein Diablo-Sandwich und einen Dr.Pepper und das bitte hurtig! Ich bin in einer gottverdammten Eile!"
  • Moin Mister,

    ok danke, ein Bild sagt oft mehr als 1000 Worte.
    Sieh das hier bitte nur als Anregung, was Du aus dem Truck machen kannst ;)

    Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob Du eher Richtung Erde oder lieber zu Off Road Bereifung tendierst :huh:
    Bei Off Road Bereifung fehlt mir leider die Erfahrung... die Pellen sind auch nicht gerade günstig.

    Wenn Du näher Richtung Straße tendierst, gäbe es die relativ günstigen Stahl Smoothies z.B. in den Standard 15" und auch in 16" mit 8-Loch bei: Summit Racing
    Meine weiter oben genannten Reifengrößen sind zudem noch recht günstig in der Anschaffung.

    Ich bediene mich hier noch einem Beispiel aus einem US-Forum. Dort posten viele ihre Umbauten mit Angabe der Reifendimensionen.
    Der Kollege hier hat z.B. folgendes verbaut (zwar ein C10, aber gleiches Baujahr):

    vorne 275/60R15 mit Felge 15x8 ; 4" Backspace (vermutlich noch ein kleiner Distanzring)
    hinten 295/50R15 mit Felge 15x10; 4,5" Backspace

    Allerdings hat er kürzere Federn sowie Drop Spindels vorne und hinten ist er natürlich auch ein paar Zoll tiefer :headbang:

    100_4347.jpg100_4348.jpg

    Stell dir am besten ein paar Beispielfotos mit den verwendeten Radgrößen zusammen und zeige sie dem Prüfer deines Vertrauens :grumble: bevor Du loslegst.

    Noch ein Tip am Rande: egal, was Du mit den neuen Rädern anstellst, behalte unbedingt die alten (bereits eingetragenen) Räder als Backup ;)
    "Gute Frau, geben Sie mir ein Diablo-Sandwich und einen Dr.Pepper und das bitte hurtig! Ich bin in einer gottverdammten Eile!"
  • Felge Reifen für 77er C20

    Danke für deine Infos. Ich nutze diese Tapatalk App. Irgendwie schaffe ich es nicht hier Bilder zu sehen.

    Naja... wollte jedenfalls Offroadreifen nehmen aber kein monstertruck draus machen. Daher die Frage welche Größe da ohne Motifikation drunter passt.

    Das ist 33/12.50R15. Ist auch auf so nem Chevy Truck.

    Hab ich mal gesehen und Foto gemacht. Weiß aber nicht ob das einfach so passt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk