ACHTUNG wichtiger Hinweis !
Bei Neuregistrierungen wird die Aktivierungs-Email immer häufiger im SPAM Ordner zugestellt !!

Besonders häufig passiert dies bei Usern die folgende Emailanbieter verwenden:

- web.de
- hotmail
- gmx
- yahoo
- icloud
- aol
Wer sich neu registiert und nicht innerhalb von ca. 60 min eine Aktivierungs-Email erhält,
bitte den SPAM Emaileingang kontrollieren.

Nicht aktivierte Accounts werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht !

Infos G20 / Vandura

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jo, das sind aber nur die :pleasantry: Rostfreien :lach:
    94er Opel Astra F 1.6
    98er Opel Omega B Caravan 16V
    95er BMW E34 Limo 525 IA 24V
    2002er Fiat Stilo 1.8 16V
    85er Mercedes !90E W201
    98er Audi A6 4b Avant 2.8
    91er GMC G2500 Lowtop :vain:



    --xX Mein Van ist wie Lego. Xx--

    :thumbsup: --xX Ich bin immer auf der Suche nach dem richtigen Baustein. Xx-- :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -xXTomXx- ()

  • Wenn ich so manche Antwort lese kann ich nur dem Kopf schütteln. Wer sagt dass ein Express oder Savana nicht verbastelt sein kann??? Kommt wohl immer auf den Vorbesitzer an!!! Und logisch sind die G20 mehr am rosten wie die neueren rundgelutschen Vans, die meiner Meinung nach richtig Scheisse aussehen. lass die mal 30 Jahre und älter werden, da kommt die braune Pest genauso zum Vorschein. Ich habe einen 95er G20 Transcar 6,5 Diesel zum Verkauf, dieser ist zu95% Rostfrei!!!


    Gruß Olli
    Lebe dein Leben, Du weisst nicht wie kurz es noch ist.
    95er Chevy G20 6,5 Diesel
  • ChevyVanner schrieb:

    Wenn ich so manche Antwort lese kann ich nur dem Kopf schütteln. Wer sagt dass ein Express oder Savana nicht verbastelt sein kann??? Kommt wohl immer auf den Vorbesitzer an!!! Und logisch sind die G20 mehr am rosten wie die neueren rundgelutschen Vans, die meiner Meinung nach richtig Scheisse aussehen. lass die mal 30 Jahre und älter werden, da kommt die braune Pest genauso zum Vorschein. Ich habe einen 95er G20 Transcar 6,5 Diesel zum Verkauf, dieser ist zu95% Rostfrei!!!


    Gruß Olli
    Olli, es geht hier nicht darum, ob was scheiße aussieht, oder nicht.
    Für die G20 war die zeit da, und es gibt offensichtlich mittlerweile Probleme mit der Ersatzteilversorgung. Ich habe schon an einigen geschweißt, ich weiß wovon ich rede. Und wenn der Themenstarter selber sagt, daß er nicht gut mit dem Schweißgerät um kan, dann finde ich es mehr als notwenig darauf hinzuweisen, daß es fast nur noch Schrott zu bezahlbaren Preisen gibt.
    Und ich habe schon viele "Fast Rostfreie" gesehen....... Die waren in er tat Rostfrei, es war schlicht weg kein Metall mehr da, was rosten konnte.
    Gruß Ingo

    Der Sohn eines Gottes trägt einen Hammer, und nicht sein eigenes Kreuz!
  • Auch nicht richtig. Klar gibt es auch hier Spinner die mehr als Neupreis verlangen. Die inserieren ihre Teile auch jahrelang wie sauer Dosenbier. Ich schlachte ab und an Vans, meine Teile gehen zu faires Preisen an neue Besitzer. Ebenso wie zB bei Holger Svensson usw usw..
    Lebe dein Leben, Du weisst nicht wie kurz es noch ist.
    95er Chevy G20 6,5 Diesel
  • Neu

    Naja, also so ein paar Teile wie bereits genannt gibts schon ganz sicher nicht mehr. In der Regel sind das Teile die man nicht oft oder auch nie braucht.

    Meiner Erfahrung nach betrifft das zum größten Teil aber die Baujahre 93 bis Mitte 96. Den Markt an Gebrauchtteilen würde ich jetzt mal nicht für jedes Teil als geeignet betrachten.

    Eine 25 Jahre alte Scheibendichtung brauch ich nicht, wenn es bei mir reinsuppt. Die für die Dreiecksfenster kann niemand besorgen.
    Denke aber, dass sich das zum Positiven ändert. Vor drei Jahren gab es keine Windschutzscheibendichtung. Jetzt haben meine ich zwei Hersteller sie im Programm.
    Und ich meine nicht die Probleme in DE. Ich lese das in US-Foren.

    Das BPMV aus dem ABS-System gibts nicht mehr. Ich erwarte ja nicht, das es das als Neuteil gibt. Diese Teile werden aber nicht überholt. Für die Trucks bekommt man die als generalüberholt. Zwar teuer, aber es gibt sie zumindest. Das BPMV vom G20 wurde so nur 93-96 verbaut. Vermutlich gibts keinen Markt dafür, diese Teile zu überholen.

    Die Scheinwerfersache ist ein DE Problem. Aber dafür gibts ja gute Lösung. Deine, Olli, ist die Beste die ich bisher bei Leuten gesehen habe... (Vanforum)




    Ich denke, das das aber in Zukunft auch andere Fahrzeuge betreffen könnte. Alles was jetzt gerade langsam Oldtimer wird fährt mit deutlich mehr elektrischen Bauteilen, als es vor 1980 der Fall war. Nun geht der Kram langsam kaputt und das sind auch mal Teile dabei, die man nicht mehr so einfach repariert.
    1995er ChevyVan G20 Starcraft GT
    5,7 TBI; 4L60E; BRC Just Venturi mit 154 Liter Unterflurtanks
    2006er Dodge RAM 2500 HD Longbed
    5,7 Hemi
    2008er Chrysler 300C SRT