ACHTUNG wichtiger Hinweis !
Bei Neuregistrierungen wird die Aktivierungs-Email immer häufiger im SPAM Ordner zugestellt !!

Besonders häufig passiert dies bei Usern die folgende Emailanbieter verwenden:

- web.de
- hotmail
- gmx
- yahoo
- icloud
- aol
Wer sich neu registiert und nicht innerhalb von ca. 60 min eine Aktivierungs-Email erhält,
bitte den SPAM Emaileingang kontrollieren.

Nicht aktivierte Accounts werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht !

Chevy G20 verliert Kühlwasser

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Chevy G20 verliert Kühlwasser

    Moinsen.
    Nach ziemlich langer Forumsabstinenz ( um genau zu sein, seit dem Zusammenwurf beider Foren xD ), muss ich mich dann doch auch mal wieder zu Wort melden ^^
    Ich bin letztens mit meinem Dicken zum Tüv gewesen und da mussten wir feststellen, dass er Kühlwasser verliert.
    Ich bin der Meinung den Schandfleck jetzt gefunden zu haben. Es scheint aus einem kleinen Loch am Block zu kommen, wo der Ventilator dran ist.
    Wenn ich den dicken Rückführschlauch für das Wasser zusammen drücke, scheint es auch aus dem Loch zu kommen und das nicht zu knapp.
    Da ich nichts weiter dazu finden konnte und mir nicht erklären kann wieso da so ein kleines Loch ist aus dem das Wasser kommen kann, kam mir der Gedanke der Froststopfen. Da ich mit Motoren aber bisher nie viel am Hut hatte und mein bisheriges Wissen mit dem Van wächst, muss ich euch fragen, ob ich da richtig liege. Falls ja wär das ja wunderbar einfach zu lösen :D
    Dateien