ACHTUNG wichtiger Hinweis !
Bei Neuregistrierungen wird die Aktivierungs-Email immer häufiger im SPAM Ordner zugestellt !!

Besonders häufig passiert dies bei Usern die folgende Emailanbieter verwenden:

- web.de
- hotmail
- gmx
- yahoo
- icloud
- aol
Wer sich neu registiert und nicht innerhalb von ca. 60 min eine Aktivierungs-Email erhält,
bitte den SPAM Emaileingang kontrollieren.

Nicht aktivierte Accounts werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht !

2004 Suburban LT

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So da bin ich wieder.......und immer noch kein auto.

    Habe als deposit 500CAD uberwiesen, haben die ********* 2 stunden später das auto verkauft an ein "local" :kopp:
    Aber! Jetzt wieder ein neue gefunden. Dies mal in Österreich. Auto sieht gut aus, ist ein 2004 Tahoe LT mit 223tkm drauf, ist aber aus erster hand :thumbsup:

    Der verkaufer hat das fahrzeug von unten scheinbar immer met Seilöl behandelt (unterbodenschutz), kennt sich jemand hiermit aus? Sieht so aus:









  • Moin...

    hast die 500CAD denn wieder zurück bekommen??

    Seilöl sagt mir nix, finde ich aber grundsätzlich besser als den herkömmlichen Unterbodenschutz. Denn mit dem dicken schwarz sieht man ja dann GAR nix mehr, da lässt sich Rost auch gut mit verstecken. Was transparentes ist nicht unüblich, aber so ne grüne Suppe da drunter find ich irgendwie seltsam.... aber kein Plan wie Seilöl aussieht oder sich verhält, wenn es länger drunter ist.
    Ich finde, auf den Bildern sieht man aber auch gar nicht die "relevanten" Stellen, wie Motor uns Getriebe, Bremsleitungen, etc. Am Rahmen passiert eh nix, der ist dick wie Cindy aus Marzahn. Aber Bremsleitungen verrosten gerne und sind dann ein Problem beim TÜV.

    Zeig mal mehr Bilder, auch vom Pflegezustand gesamt.

    Pony
    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)
  • Ponyriemen schrieb:

    Moin...

    hast die 500CAD denn wieder zurück bekommen??

    Seilöl sagt mir nix, finde ich aber grundsätzlich besser als den herkömmlichen Unterbodenschutz. Denn mit dem dicken schwarz sieht man ja dann GAR nix mehr, da lässt sich Rost auch gut mit verstecken. Was transparentes ist nicht unüblich, aber so ne grüne Suppe da drunter find ich irgendwie seltsam.... aber kein Plan wie Seilöl aussieht oder sich verhält, wenn es länger drunter ist.
    Ich finde, auf den Bildern sieht man aber auch gar nicht die "relevanten" Stellen, wie Motor uns Getriebe, Bremsleitungen, etc. Am Rahmen passiert eh nix, der ist dick wie Cindy aus Marzahn. Aber Bremsleitungen verrosten gerne und sind dann ein Problem beim TÜV.

    Zeig mal mehr Bilder, auch vom Pflegezustand gesamt.

    Pony
    Die 500 CAD hab ich noch nicht zuruck bekommen ;(

    autoscout24.at/angebote/chevro…53-e350040a603f?cldtidx=4


    fotos aus der anzeige:
























  • Moin,seh ich da richtig? :search:
    Das Kreuzgelenk wurde silber gepinselt??? :argl:
    Mich beschleicht das Gefühl das dieser zwar neue Dämpfer hat,aber auch bei dem das Verkaufsargument Versiegelung im Vordergrund steht. :denk:
    Ich bleib bei meiner Meinung,such die hier einen. Nimm jemanden mit,wegen mir auch nen Bäcker......4 Augen sehen mehr. :thumbsup:
    Wichtig ist auch eine Probefahrt mit deinem eigenen "Arsch",damit du das klappern/ruckeln selbst spüren kannst. :gassi:
    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:

    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:
  • suchst Du nicht nen Burb? Das ist ein Hoe....?
    Nen Hoe findest Du auch in D, dazu muss man nicht nach Ösiland fahren.... :D
    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)
  • JoChevy schrieb:

    Moin,seh ich da richtig? :search:
    Das Kreuzgelenk wurde silber gepinselt??? :argl:
    Mich beschleicht das Gefühl das dieser zwar neue Dämpfer hat,aber auch bei dem das Verkaufsargument Versiegelung im Vordergrund steht. :denk:
    Ich bleib bei meiner Meinung,such die hier einen. Nimm jemanden mit,wegen mir auch nen Bäcker......4 Augen sehen mehr. :thumbsup:
    Wichtig ist auch eine Probefahrt mit deinem eigenen "Arsch",damit du das klappern/ruckeln selbst spüren kannst. :gassi:

    Vielleicht ist das kreuzgelenk auch neu? Kann das sein?

    Der verkaufer hat nichts gesagt uber versiegelung oder sonst etwas, das war meine frage/interesse. Viel schnee, viel rost hatte ich gedacht, aber die fotos von unterboden sehen gut aus doch?

    Am liebsten würde ich mich auch eine SUB oder HOE in Deutschland kaufen aber da gibst ja nicht viele!! Un die auf mobile stehen sind auch fast alle ****** (die sehen nicht einmal gut aus).
  • lenagregory schrieb:

    Sag zu nem Schweizer niemals "Ösi"!

    Nee, so lebensmüde bin ich nicht. Da aber das letztere Angebot mit dem Tahoe aus Österreich stammt, laufe ich also da auch keine Gefahr. ;)
    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)
  • nick86 schrieb:

    Der verkaufer hat nichts gesagt uber versiegelung oder sonst etwas, das war meine frage/interesse. Viel schnee, viel rost hatte ich gedacht, aber die fotos von unterboden sehen gut aus doch?


    -Was nützt dir ein top Unterboden,wenn die Technik fürn After ist.
    -Wie sieht denn die Heckklappe aus,ist die schon mal überarbeitet worden?
    -Meinte gehört zu haben das das Getriebe mal einen Rückruf bekam,war das bei dem auch so?
    -Schaltverhalten ok?
    -Idlerarm und Pitmanarm ok?
    -Felgen/Reifengröße eingetragen?
    -Welche Anhängelast ist eingetragen?
    -Bremsverhalten ok?
    -usw....

    Bei Fotos allein solltest du kein Vertrauen haben.
    Einiges kannst du nur feststellen wenn du selbst eine Probefahrt machst.
    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:

    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:
  • ist das nicht eigentlich klar, dass man niemals (!) blind ein Auto kauft?
    Schon gar nicht, wenn man nur Aussagen eines Verkäufers zum Auto hört?

    ...ich muss gerade innerlich mit dem Kopf schütteln... :hmm:

    //Edith will auch noch was sagen:

    ...500 Piepen Anzahlung geleistet, Auto verkauft, geld noch nicht wieder zurück erhalten.
    ...anderes Auto gefunden, zu weit weg um sich es anzuschauen, Warnungen dazu hier ignoriert

    scheint mir so, als wenn Du mal ordentlich Lehrgeld zahlen musst, um in Zukunft vorsichtiger zu sein. Ich gönn es Dir NICHT, aber wer alle Warnungen ignoriert, dem kann (leider) nicht geholfen werden....

    Pony
    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)
  • Für mich sieht es auch so aus, als wenn du ungeduldig bist, setzt dich nicht unter Druck und wenn es länger dauert, bis der neue Wagen vor der Tür steht, egal, du willst deine Freude dran haben und es nicht bereuen.

    Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
    Gruß Dierk

    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:
  • ...wenn es eh ein Bastelprojekt werden wird, wo Du Leder und Himmel und was auch immer tauschen willst, bist Du Dir sicher, ob ein Hoe oder Burb diesen baujahres Deine 1. Wahl ist? Da würd ich mir doch lieber was älteres kaufen, mit Chance auf H-Kennzeichen...
    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)
  • nick86 schrieb:

    Ihr habt alle recht, muss geduld haben, auto probefahren können, wenn es möglich ist jemanden mitnehmen usw, ich versteh es! Ich warte geduldig


    Jo, besser wär das.... ^^

    Hat damals auch bei mir über 6 Monate gedauert bis ich meinen Truck hatte.... :whistle:

    Hab etliche Nieten gesehn....:S
    Gruß Harald




    Beiträge können Spuren von Humor und/oder Ironie enthalten....... :this: :whistle:
  • nick86 schrieb:


    500 cad wieder zuruck bekommen :meld:



    Moin moin,

    da haste ja nochma Schwein gehabt. :thumbsup:


    Als ich nach einem passendem Karton für uns geguckt hab, hat es auch ca. 1Jahr gedauert

    bis ich mir den passenden (Substanz/ Kohle usw.) unter den Nagel gerissen habe. :spiteful:

    Und so wie einige hier auch aus dem Forum, haben sie bestimmt die eine oder andere

    Toilette gesehen :kotz: und weiter gesucht bis das Gesamtpaket passte. :this:

    Solche Kisten kauft man nicht innerhalb von 2 Wochen.

    Also mach mal schön entspannt und überstürze nix, nicht dat du dich hinterher ärgerst. :nono:


    Gruss :vain:
    94er Opel Astra F 1.6
    98er Opel Omega B Caravan 16V
    95er BMW E34 Limo 525 IA 24V
    2002er Fiat Stilo 1.8 16V
    85er Mercedes !90E W201
    98er Audi A6 4b Avant 2.8
    91er GMC G2500 Lowtop :vain:



    --xX Mein Van ist wie Lego. Xx--

    :thumbsup: --xX Ich bin immer auf der Suche nach dem richtigen Baustein. Xx-- :thumbsup:
  • Ich hab ganze 2 Tage gesucht,also ein echter Glücksgriff. Es kann also auch anders.
    Allerdings hatte ich mir jemanden mitgenommen der Ahnung hatte,und auch den Preis drücken konnte. Die Möglichkeit einer Probefahrt war natürlich ein Muß!!!
    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:

    Ich will einfach nur Ich sein! :ja: