Mein 1997er K1500 ... der Wartungsfred !!!

  • Ja, das System hatte ich seit 15 Jahren im Regal... :)
    Sollte mal in einen meiner Duallys.
    Jetzt hab ich für den 1500er die HiJacker, das sollte reichen. Habe ja derzeit viel Holz zu fahren. Wenn das kurze Bed voll ist, dann sind das ja knappe 1,5RM , und mit frischer Buche drückt da schon was auf die Federn. Hatte dann 8 Bar auf die Jackers gedrückt und es war brauchbar.
    Welches Sachs-System es ist weiss ich nicht,war aber in einem Ford Mondeo verbaut.
    Mit etwas improvisieren passt es alles ganz gut.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Alle reden vom Klimawandel.... ich mache ihn !!!
    Arne Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    K1500 6,5TD: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Freitag Abende kann Mann ja gut zum Schrauben nutzen :whistle:


    Gestern also mal, nach knapp 70000tkm ( nach 4,5 Jahren ) mal den Dieselfilter gewechselt....



    :guggst: Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Ausserdem machte die Fan Clutch ( Viscolüfter ) langsam dicke Backen unter Last, also diese dann auch mal gewechselt.

    Alle reden vom Klimawandel.... ich mache ihn !!!
    Arne Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    K1500 6,5TD: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Gestern die Klimaanlage reaktiviert.

    Leitungen, Kondensator, Trockner, Dichtungen, Exp.Ventil erneuert und den Kompressor (GM Harrison HT6) überholt.

    Dazu mache ich noch ein Thema auf!


    Multigas300 (ca.400g 70% Butan/30% Propan) zusammen mit PAG150, Kontrastmittel und Dichtungsmittel eingefüllt.

    Habe ich dann hiermit gemacht, siehe: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Gestern Abend beschlug von aussen die Windschutzscheibe, kühlt also ganz gut :whistle:


    Heute den ganzen Tag mit Klima gefahren. Die kommenden Tage mal Checken obs irgenwo grün wird un der Druck stabil bleibt.

    Alle reden vom Klimawandel.... ich mache ihn !!!
    Arne Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    K1500 6,5TD: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Update zur Klima...


    .... seit der Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. des Kompressors läuft die Anlage :vain:

    Alle reden vom Klimawandel.... ich mache ihn !!!
    Arne Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    K1500 6,5TD: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Nachtrag zum Kraftstofffilterwechsel...

    ...hatte beim Entlüften das Problem, daß die Förderpumpe zickte. Also mal anlief, und mal nicht.

    Hatte den Öldruckschalter im Verdacht, da dieser auch mal zappeliger Werte an die Anzeige schickt und gut 5psi weniger anzeigt wie der Realdruck ist.


    Es war aber die Förderpumpe selber.

    Da ich liegen geblieben bin und schnell eine Pumpe brauchte also bei MunF um die Ecke eine gekauft... Chinateil, angeblich pnp Einbau.

    Dazu lest mal hier weiter: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Alle reden vom Klimawandel.... ich mache ihn !!!
    Arne Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    K1500 6,5TD: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • jepp, hatte ich schon vorher gelesen.


    (mein "gewartet" bezog sich eher asuf "Wartung")

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!