Unterstützung für Continental-Mitarbeiter

  • Aber..hilft Hilfe die nicht hilft?


    Realismus ist da besser...als Mannesmann auf der Abschussliste stand haben auch alle das Schicksal bejammert..ich hab meine Energie verwendet vor allen anderen einen neuen job zu suchen

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Ich jammere nicht,

    Es geht hier zunächst um 1800 Arbeitsplätze.

    Ich finde den Ausdruck Jammern für nicht angebracht.

    Gruß Thomas
    chevy g20 starcraft 5.7 tbi 1995
    Ford F350 Superduty 2003

    MB 200SLK (DailyDriver)

  • Dann sollen die das Werk übernehmen und weiterführen...gab es schon mehrfach und hatte Auch oft (nicht immer) Erfolg

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Danke für die starke unterstützung.

    Hat leider nicht geholfen. Standort schließt ende 2021.

    Gruß Thomas
    chevy g20 starcraft 5.7 tbi 1995
    Ford F350 Superduty 2003

    MB 200SLK (DailyDriver)

  • Gibt es Versuche seitens der Belegschaft den Laden zu übernehmen? Oder sind die Flinten im Korn?

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • .... hätten sie welche gehabt, wären auch die schon vor Monaten im Feld gelandet.

    Lemminge warten immer bis zum grande finale

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will make a better idiot

  • Carvolucci ,

    was sollte es bringen wenn die belegschaft den laden übernimmt?

    Dann würden die Aufträge wegbrechen.

    Eventuell sollt man nachdenken bevor man etwas sagt.

    Gruß Thomas
    chevy g20 starcraft 5.7 tbi 1995
    Ford F350 Superduty 2003

    MB 200SLK (DailyDriver)

  • ICh denke oft und viel nach..auch mit Erfolg. gilt aber nicht für alle anscheinend...was soll es bringen? Das Werk ist Profitabel und gut ausgerüstet...warum sollen dann die Aufträge wegbrechen? Keiner sagt das direkt am nächsten Tag die Gewinne sprudeln...das es einfach wird...aber es gibt genügend Beispiele daß es geht...in Spanien ist seit Jahren ein Stahlwerk profitabel daß von den Arbeitern übernommen worden ist


    Aber für so einen Schritt braucht es Mut und Einigkeit..nicht grade etwas für das deutsche arbeitnehmer bekannt sind..Kopf in sand, irgendwelche Aktionen die wenig Aufwand machen, gut klingen und keinen Effekt haben werden...aber bitte nix mühseliges mit Risiko.


    Das die Aktion nix bringen wird war mir von vornherein klar...habe ich durch kurzes Nachdenken herausgefiltert :)

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Wir haben durch den Einbruch der Autoindustrie sehr hohe überkapazitäten.

    Conti wäre ja quasi unser Kunde.

    Die kaufen ja nicht ein wenn sie selbst genug Reifen haben.

    Gruß Thomas
    chevy g20 starcraft 5.7 tbi 1995
    Ford F350 Superduty 2003

    MB 200SLK (DailyDriver)

  • ICh denke oft... nach...

    Und dazwischen?

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will make a better idiot

  • Meistens handelt es sich um so gigantische Summen wie 1 Euro.


    Das verschenken des gesamten Werkes ist billiger als dessen Auflösung ink Kündigen und abfinden der Belegschaft

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Aber nicht im Asozialen Deutschland. Bestimmt Zwischenräume gefüllt

    Duramax....Im Berg musst Power haben... 8o
    Das Land hier schafft sich gerade mit Vollgas ab, Zeit es zu verlassen.

  • Ach....du nennst das Land Asozial? Warum lebst du dann hier? Im Gegensatz zu früherren DDR haben wir ausreisefreiheit..Ist wie auf ner party: wem´s nicht passt sollte verschwinden und sich ne besswere suchen anstatt rumzujammern

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Ach....du nennst das Land Asozial? Warum lebst du dann hier? Im Gegensatz zu früherren DDR haben wir ausreisefreiheit..Ist wie auf ner party: wem´s nicht passt sollte verschwinden und sich ne besswere suchen anstatt rumzujammern

    schau mal in Micha seinem Wohnort :auslach:


    was ist den zur Zeit besser wie damals in der DDR, wenn man keine Ahnung hat sollte man bissl ruhiger treten :kopp:

    Gruß Dierk


    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    Chevy Tahoe LT 2016
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:

  • Ach....du nennst das Land Asozial? Warum lebst du dann hier? Im Gegensatz zu früherren DDR haben wir ausreisefreiheit..Ist wie auf ner party: wem´s nicht passt sollte verschwinden und sich ne besswere suchen anstatt rumzujammern

    Du blöde Pappnase ...<X

    merkst nix, gelle?
    Micha "lebt" schon länger bei den europäischen Nachbarn. - Und er hat völlig recht!! Unsere "deutsche" Bananenrepublik wird von Tag zu Tag asozialer!!



    (der große "oft Nachdenker" Namens Carvolucci mit "viel Erfolg dabei" (:1007: ) ist wohl doch eher der geistige Rohrkrepierer, der sich wie meist, selbst überschätzt)

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will make a better idiot

    Einmal editiert, zuletzt von lenagregory ()

  • Das drifted ab und es klingt nach Stammtischgegröhle.....


    ICh bin nicht stolz ein deutscher zu sein...das ist nur zufällig anch Gebortsort entschieden worden..aber ich bin froh in diesem Land zu leben...Ist nicht alles gut hier, aber fast alles besser als in anderen Ländern.


    Und ich war u.a. für Ölbohrfirmen viel unterwegs...


    Und DDR? Wer denkt damals war alles besser soll nach Bitterrfeld gehn und nen Liter Grundwasser trinken..und dabei überlegen das vor 30 jahren aufgehört wurde die gegend zu verseuchen..solche Leute haben zwar meist eineschränkte Fantasie aber si können ja mal ausmalen wie es mit 30 weiteren jahren Planwirtschaft und "Scheiss auf Umwelt" im osten aussehen würde


    Aktuell bin ich in Dresden auf eine Baustelle...wir mussten Boden mit Grosssperrung abtragen und Vollschutz...jaja war alles gut damals..fast alle meine Kollegen sind gestandene Ossis aus der bauwirtschaft (und ich rede von Leuten mit Verantwortung) Keiner von denen will die DDR zurück....und sie können mir mit Tatsachen aufwarten was damals alles lief

    Feinwuchten / Stroker Kits / Shortblocks


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Ging's hier nicht um Conti? :popcorn:

    muss jetzt echt kein AfD Werbefred draus werden.

    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH, † 26.04.2018)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!