Wegfahrsperre 2001 Balzer S10 deaktivieren im Ruhrgebiet

  • Hallo Gemeinde,


    meine Lebensgefährtin hat sich einen 2001er Blazer S10 zugelegt.

    Ich gehe mal davon aus, dass es ein EU Modell ist. Auf jeden Fall ist nur ein Schlüssel und eine schon recht klapprige Fernbedienung vorhanden.

    Einen Schlüsselrohling (ist bei dem Baujahr ja noch ohne Chip) habe ich bereits bestellt und eine zweite, bisher nicht angelernte Fernbedienung ist vorhanden.

    Nach dem Aufschließen des Wagens mit der Fernbedienung lässt dieser sich für 2 Minuten starten. Wenn man länger als 2 Minuten im Wagen sitzt und nicht startet

    ist die WFS wieder aktiviert. In dem Fall muss erneut der Öffnen-Knopf auf der Fernbedienung gedrückt werden um die WFS erneut zu deaktivieren.


    Die diversen Videos zum Thema anlernen einer neuen Fernbedienung scheinen für die US Variante gut zu funktionieren. Bei EU Modellen ließt man über vielfältige Probleme.

    Vor allem weiß ich nicht ob das Anlernen auch die WFS beinhaltet oder nur die Zentralverriegelung.

    Da meine Freundin den Wagen täglich braucht, will ich da jetzt nicht einfach dran gehen, wegen der Gefahr, dass er hinterher nicht mehr anspringt.

    Das ist an dieser Stelle reiner Selbstschutz! ;):D


    Kann mir jemand einen Händler/Werkstatt im Ruhrgebiet nennen, der/die uns


    1. die zweite Fernbedienung anlernt

    2. die WFS dauerhaft deaktivieren kann

    3. diesen ominösen 5 stelligen Code auslesen kann


    Vielen Dank für eventuelle Infos!


    Gruß aus Essen,

    Erik

    Gruß
    Erik

  • Versuchs mal bei Autohaus Ulmen in Düsseldorf. Dort habe ich meine FB für meinen 2011´er Suburban auch anlernen lassen. (Bei meinem war gar keine originale FB mehr vorhanden, stattdessen eine Aftermarket Wegfahrsperre und FB)

    NOCH SITZT IHR DA OBEN, IHR FEIGEN GESTALTEN,
    VOM FEINDE BEZAHLT UND DEM VOLKE ZUM SPOTT.
    DOCH EINST WIRD WIEDER GERECHTIGKEIT WALTEN,
    DANN RICHTET DAS VOLK UND ES GNADE EUCH GOTT.
    (Karl Theodor Körner)


    MOMENT OF TERROR IS THE BEGINNING OF LIFE


    I'm one of the few people who lives what's called a low life

  • Versuchs mal bei Autohaus Ulmen in Düsseldorf. Dort habe ich meine FB für meinen 2011´er Suburban auch anlernen lassen. (Bei meinem war gar keine originale FB mehr vorhanden, stattdessen eine Aftermarket Wegfahrsperre und FB)

    Danke schon mal für den Hinweis Barney!

    Gruß
    Erik

  • oder mal bei Google Chevrolet Händler eingeben und deine PLZ, dann werden dir paar wenige angezeigt und dann mal dort anrufen und fragen, ob die sowas machen.


    aber wie Barney schon schrieb, der Ulmen ist ne bekannte Adresse

    Gruß Dierk


    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    Chevy Tahoe LT 2016
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:

  • Wenn man länger als 2 Minuten im Wagen sitzt und nicht startet

    ist die WFS wieder aktiviert

    Das ist auch richtig so.

    Gruß Ingo


    Der Sohn eines Gottes trägt einen Hammer, und nicht sein eigenes Kreuz!
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Bist du sicher, dass der Schlüssel keinen Chip hat?

    Tahoe 2008 Z71 mit Femitec Gasanlage
    Magirus 160R81 (Bus)

    Can Am Bombardier Outlander XT 650 (The Beast)

    Jeep Cherokee 4.0 (ist Eva's Auto...ich darf nur reparieren)
    Trailblazer EU Modell BJ 2001
    Jeep Grand Cherokee 5.2
    Range Rover V8
    Jeep Cherokee 4.0 Limited
    Passat Variant Synchro
    Audi 80 Quattro
    Grand Wagoneer 5,9
    Unimog 404S

  • Bist du sicher, dass der Schlüssel keinen Chip hat?

    nach der Beschreibung, das nach 2 Minuten die WFS wieder aktiv ist, sollte es ein EU Modell sein und die haben keinen Chip

    Gruß Dierk


    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    Chevy Tahoe LT 2016
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:

  • Wir haben ein angebot Händler in Darmstadt 200 euro für das Deaktivieren.

    Geht anch auskunft nur solange der Schlüssel da ist..ist er verloren ist das Auto ein Teilespender

  • Wir haben ein angebot Händler in Darmstadt 200 euro für das Deaktivieren.

    Geht anch auskunft nur solange der Schlüssel da ist..ist er verloren ist das Auto ein Teilespender

    200 € ist schon heftig und Darmstadt aus dem Ruhrgebiet nicht gerade um die Ecke.


    Im Übrigen kann es nicht sein, dass man einen Wagen bei dem der letzte Schlüssen verloren oder kaputt geht nur als Teilespender verwenden kann!

    Das ist bei einem Wagen mit weniger als 100tkm und 1A-Zustand völliger Quatsch!

    Gruß
    Erik

  • Wenn ein Chevrolet Händler seine Programmiergeräte in den Müll wirft, weil er zweimal in zehn Jahren nen ollen Schlüssel / FB einprogrammiert, kann man ihm keinen Vorwurf machen. Sind halt 20 Jahre alte Autos. Und wenn die Fernbedienungen nicht mehr produziert werden, stehst halt da. Gibt keine mehr neu! Und du benötigst IMMER eine funktionierende FB. Ist bei meiner 2007er Honda zB auch so. Verlierst beide Schlüssel, kannst die ganze Kacke komplett inkl Steuergeräte tauschen. Damit umgehen die, dass ein findiger Autohausmitarbeiter sich über das Wochenende das Programmiergerät "ausleiht", und damit Fahrzeuge stielt. Denn ohne einprogrammierten Schlüssel / FB geht nix. Und das ist auch gut so.


    Also hinfahren und ausproggen lassen. Was sind denn bitte 200 Euro? Versuche mal eine NOS Fernbedienung aufzutreiben. Da biste bald genau so viel los!

    Gruß :)


    BASTI


    ---------------------------------------------------
    - 87´er Firebird Formula 305 MT (sold)
    - 86´er Chevrolet K5 Blazer (M1009 military, seit 2014 in Vollrestauration)
    - 06´er Citroen C2 1.4 Confort
    - 16´er Ford Focus Turnier Red-Edition 1.0
    - 07´er Honda VTR1000F (in rot)
    - 18´er Indian Chief Dark Horse 111

    - 88´er Simson SR50 B4 (seit 1996)

  • 200€ und dafür dann Stressfrei - ich hab das bei meinem damaligen 99 er Olds Alero(EU) auch ein GM durch - Dir fällt sie Fob runter, die Kontaktfeder der Batterie fluppt weg und nix , fährst dann mit Taxi nach Hause für zweite - die Du ja nicht hast ;). Das Anlernen beim Freundlichen lag wohl auch bei ca.100 - ich konnte aber noch durch Tastenkombis im Fahrzeug eine weitere vollwertig anmelden. Ging aber ab 2000 wohl nicht mehr.

  • Wir haben ein angebot Händler in Darmstadt 200 euro für das Deaktivieren.

    Geht anch auskunft nur solange der Schlüssel da ist..ist er verloren ist das Auto ein Teilespender

    200 € ist schon heftig und Darmstadt aus dem Ruhrgebiet nicht gerade um die Ecke.


    Im Übrigen kann es nicht sein, dass man einen Wagen bei dem der letzte Schlüssen verloren oder kaputt geht nur als Teilespender verwenden kann!

    Das ist bei einem Wagen mit weniger als 100tkm und 1A-Zustand völliger Quatsch!

    die Aussage ist Quatsch


    Wenn kein Schlüssel mehr vorhanden, kann man ein neues Schloss einbauen , da die WFS nichts mit dem Schlüssel zu tun hat und bei den US Modellen muß dann der Schlüssel auf den Sensor programmiert werden

    Gruß Dierk


    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    Chevy Tahoe LT 2016
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:

  • Da wird die Fernbedienung gemeint sein.

  • also das ist schon so, wenn keine FB mehr da ist, die funktioniert is wirklich Essich...Die EU Modelle lassen sich nicht einfach so mal anlernen... genau aus dem Grund hatte ich an meinem Blazer EU Modell auch beim Freundlichen ( und das geht nur beim GM Dealer mit heißem Draht nach Ditroit ! )

    Die haben in USA eine neue Software ohne WfSp. bestellt, diese dann runtergeladen und hams mir dann draufgebügelt.

    Bei mir hat das bei Mobil Forum Dresden 100 € gekostet und war in ca 45 min vergessen.

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages !

  • Hm...da habe ich aber eine menge anderes gelesen was die Wegfahrsperre vom Blazer angeht..und da ist nix gutes bei..wenn ich den Schlüssel einstecke passiert nix ohne das ich den Schlüsselanhänger drücke. Also hat das nix mit Schlüssel und Schloss zu tun..und wenn der Anhänger weg ist haben die keinen zum Entriegeln..und ohne entriegeln geht das Anlernen des neuen nicht..sonst wäre die Sache ja auch sinnfrei

  • Wir haben ein angebot Händler in Darmstadt 200 euro für das Deaktivieren.

    Geht anch auskunft nur solange der Schlüssel da ist..ist er verloren ist das Auto ein Teilespender

    liest du auch mal was du schreibst, oder ist das bei dir Stundenabhängig


    entweder meinst du den Schlüssel oder die Fernbedienung, was den nun:kopp:

    Gruß Dierk


    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    Chevy Tahoe LT 2016
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:

  • Für mich, oh Oheim, ist der Ring mit Schlüssel und FB eine Einheit da jedes allen für sich unterm Fuss zwar knirscht einen aber nicht hilft das auto mithilfe von Benzinexplosion vorwärts zu bringen. Soll sagen: Schlüssel schliesst Zündschloss auf , FB deaktiviert die Ätschichbleibhierstehenwennduknoppnichdrückst-Anlage...

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!