Leistungsverlust

  • WAS für Teilehersteller hast du genommen für das Zündgeschirr? Die Kisten tolerieren idR NUR Originalequippment. (AC Delco / Delphi, ...)

    Sogenannte "Tuning-Zündstrippen" nehmen dir die Motoren mal schnell übel. Falsche Innenwiderstände im Kabel zB.


    Ebenso falsche Kerzen. NGK anstatt Delco können auch schonmal so Kracher bringen!


    Verteilerkappe ist auch ein Kandidat. Genau wie der Finger! Hier NUR Original hernehmen!


    Was ist für ein Luftfiltereinsatz verbaut?

    Gruß :)


    BASTI


    ---------------------------------------------------
    - 87´er Firebird Formula 305 MT (sold)
    - 86´er Chevrolet K5 Blazer (M1009 military, seit 2014 in Vollrestauration)
    - 06´er Citroen C2 1.4 Confort
    - 16´er Ford Focus Turnier Red-Edition 1.0
    - 07´er Honda VTR1000F (in rot)
    - 18´er Indian Chief Dark Horse 111

  • Rockauto bietet mehrere Hersteller an, die Frage war was für Hersteller du geordert hattest.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • Was mir noch eingefallen ist:


    Hast du die Elektrodenabstände der Kerzen kontrolliert? Eigentlich passen die ab Werk, aber man weis ja nie. Da sind die auch ganz pingelig.


    Eine weitere Möglichkeit kann auch die Zündspule sein. Bei Zündspulen merkt man bei hohen Drehzahlen, dass die nicht mehr die Zündenergie entwickeln. Die Verbrennung ist dann nicht so effektiv, bzw, es wird partiell gar nicht gezündet, was auch dein Ruckeln erklären könnte!


    Ist der Kat frei? (Blöde Frage) Nicht dass der zusammengefallen ist, und nur noch einen sehr geringen Durchmesser hat?!? Hab das bei meinem Vectra gehabt.

    Der ging sonst im dritten bis knapp 180! Dann war aber bei 140 Schluss! Bei Vollgas wohlgemerkt. Dann hat der sich auch einen zurechtgestottert.

    Da war ein Primärkat (sitzt im Krümmer) von einer Zylinderbank komplett zu. Nur noch ein höchstens 20mm Loch drin! Der Rest vom Kat war zusammengefallen und verschmolzen!


    Dann hat der die Abgasabfuhr nicht mehr gepackt im oberen Drehzahlbereich!

    Als der Kat (und der von der anderen Bank dann auch :P) draußen war, lief der Bock wieder seine 265! :pleasantry:

    Gruß :)


    BASTI


    ---------------------------------------------------
    - 87´er Firebird Formula 305 MT (sold)
    - 86´er Chevrolet K5 Blazer (M1009 military, seit 2014 in Vollrestauration)
    - 06´er Citroen C2 1.4 Confort
    - 16´er Ford Focus Turnier Red-Edition 1.0
    - 07´er Honda VTR1000F (in rot)
    - 18´er Indian Chief Dark Horse 111

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!