Suche einen GMC Yukon

  • Hallo Leute, da ich mir einen GMC Yukon kaufen möchte, wollte ich fragen ob ihr mir da weiterhelfen könnt. Worauf muss man achten? Sind die empfehlenswert? Passt bei dem Auto alles mit der Ausstattung etc. zum Preis? Kommt man da gut an Ersatzteile ran und wenn ja wie teuer sind da so die gängigen Teile? Ich packe mal den Link dabei


    Besten Dank im Voraus


    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Also Ersatzteileversorgung ist recht gut:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Gregor wird bestimmt was genaueres dazu schreiben können, der hat den 6,2 in seinem Autowagen drin.

    Gruß Ingo


    Der Sohn eines Gottes trägt einen Hammer, und nicht sein eigenes Kreuz!
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Gregor ... hat den 6,2 in seinem Autowagen drin.

    uiuiuiuiui:nein:

    Das einzige was die beiden Motoren verbindet sind 8 Zylinder und der gleiche Hubraum. Das war's auch schon !!


    Der Motor in Marcos Wunschauto ist der L92. Kam 2006 auf den Markt und verschwand stück für stück bis 2010 wieder. Wurde durch den L9H und den L94 ersetzt, bis 2014.

    Mein Motor ist eine Neuentwicklung mit u.a. Benzindirekteinspritzung, die erst 2019 auf den Markt kam. Typ "ecotec-3", L87.

    Die zB. Kraftstoffversorgung der beiden Motoren hat in etwa soviel gemeinsam wie Äpfel und Orangen.






    ob die Fahrzeuge irgendwelche besonderen Wehwehchen haben

    Im Wesentlichen den Motor bei Gasbetrieb! Wie alle Vortec-Motoren mit Alu-Zylinderköpfen sind diese nicht gasfest. Kann man mit guten sequentiellen Schutzsystemen weitgehend in den Griff bekommen, bleibt aber ein Problempunkt.
    Deshalb wäre es wichtig zu wissen, seit wievielen Kilometern die Gasanlage schon verbaut ist. Das steht im Abnahmegutachten und geht aus den hoffentlich noch lückenlos vorhandenen HU-Berichten hervor.

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

    2 Mal editiert, zuletzt von lenagregory ()

  • Deshalb wäre es wichtig zu wissen, seit wievielen Kilometern die Gasanlage schon verbaut ist. Das steht im Abnahmegutachten und geht aus den hoffentlich noch lückenlos vorhandenen HU-Berichten hervor.


    okay dann versuche ich das mal in Erfahrung zubringen und berichte dann. Danke schonmal 👍🏻😊

  • Deshalb wäre es wichtig zu wissen, seit wievielen Kilometern die Gasanlage schon verbaut ist. Das steht im Abnahmegutachten und geht aus den hoffentlich noch lückenlos vorhandenen HU-Berichten hervor.

    okay dann versuche ich das mal in Erfahrung zubringen und berichte dann. Danke schonmal 👍🏻😊

    also ich habe eben mit dem Händler telefoniert da er auf emails nicht antwortet. Das Fzg hat 4 Halter gehabt und die haben keine Dokumente über die Eintragung. Da es mir sehr komisch vorkommt werde ich dieses Auto wohl nicht nehmen. Wäre es da dann evtl sinnvoller nen normalen Benziner zu kaufen und ihn auf LPG umrüsten zu lassen? Wenn ja wo kann man das am besten machen und mit welchem Preis muss man da rechnen?

  • Ich habe hier umrüsten lassen

    AISB Baarlo.

    Ist bei Venlo in NL.

    Sehr kompetent.

    Gruß Thomas

    Gruß Thomas
    chevy g20 starcraft 5.7 tbi 1995
    Ford F350 Superduty 2003

    MB 200SLK (DailyDriver)

    Subaru Forester 2.0x 2007 mit LPG

    Einmal editiert, zuletzt von Tom95 () aus folgendem Grund: Korrektur

  • Sowas macht man doch bei Autogas Rankers in Krefeld! Ist hier sogar gemeldet. Nur hat er den Rabatcode für Mitglieder noch nicht aktualisiert.

    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht


    Na dann, Let´s ride


    86er Chevy C10 Silverado, 5L V8

  • Also ich sage zur Umrüstung nur, laß es vernünftig machen!! Und Autogas Ranker ist eigentlich der einzige, der es wirklich kann! Okay, es gibt günstigere und Du sparst vielleicht 1000 Euro. Aber trägst das Geld dann sehr Zeitnah wieder und wieder und wieder in die Werkstatt, weil die Karre nicht gut läuft oder was kaputtgegangen ist. Bei Jens einbauen lassen, und dann niemals wieder Sorgen mit der Anlage haben, sind Grund genug um es dort machen zu lassen.

    Gruß Ingo


    Der Sohn eines Gottes trägt einen Hammer, und nicht sein eigenes Kreuz!
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!