Airlineschienen an Ladewanne?!?

  • Moin, einen habbich noch, dann gebe ich für dieses Jahr erst mal Ruhe was Umbaupläne angeht:


    Ich überlege mir an die seitlichen Außenwände der Ladewanne zur Unterbringung von Sandblechen Airline-Schienen zu befestigen. Die Frage ist, wie.

    Eine oben, eine unten - Löcher rein, von außen schrauben und von innen kontern - soweit, sogut. Aber zwischen lackierter Außenhaut und beschichteter Innenfläche gibts doch einen Luftspalt, der beim Kontern im Zweifelsfall komprimiert wird - und dann ist´s kaltverformt, schief und lose.


    Soweit, so vorhersehbar.

    Irgendjemand eine Idee?


    Und bitte kein Nebenthema aufmachen á la "brauchste die wirklich?" oder "warum denn dahin?", die Ladefläche ist voll, und alle anderen Plätze außen am Auto sind noch ungünstiger.



    Danke schon mal fürs Mithirnen oder evtl. sogar eigene Lösungen präsentieren,

    Radersilvo

    2001er Chevrolet Silverado 2500HD, Ext. Cab.
    6,0l Vortec V8, 4x4, Z71-Offroad-Package

    Dreigangautomatik

    Magnaflow in C-Dur

    Airbag in Wagenfarbe

  • Die Airlineschienen musst du mit einer anderen (Stahl-)Schiene dahinter gegen kontern.

    (Keine Unterlegscheiben nehmen, eine komplette Schiene, das die (Zug-)last auf eine große Fläche verteilt wird.)

    Das gibt wieder Stabilität und es kann nichts ausreissen.

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------

    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Hi Devil963,


    so hatte ich das auch gedacht - aber drückt das nicht trotzdem den Luftraum zwischen Airline- und Konterschiene zusammen?


    Die Sand"bleche" (Glasfaser-Verbundwerkstoff) sind ordentlich schwer, es geht schnell über Waschbrettpisten, ergo werden die Halterungen gut angeknallt, damit zusammen bleibt was zusammen gehört...


    Servus,

    Radersilvo

    2001er Chevrolet Silverado 2500HD, Ext. Cab.
    6,0l Vortec V8, 4x4, Z71-Offroad-Package

    Dreigangautomatik

    Magnaflow in C-Dur

    Airbag in Wagenfarbe

  • Wollte mich ja eigentlich des Kommentars enthalten, da es scheinbar eh keinen Sinn hat.
    Aber ich kann iwi nicht mit ansehen, wie Ignoranz und Dummheit immer mehr von diesen netten Fahrzeugen sang und klanglos aus dem Verkehr ziehen. Also:


    Dein sogenannter "Luftspalt" ist durchschnittlich mehrere Zentimeter breit und Aussenblech zu Innenblech laufen nicht parallel. Das Aussenblech ist dünner, schwächer und hat keine Sicken zur Stabilisierung wie das Innenblech. - Folglich kollabiert das Aussenblech beim durchschrauben zuerst. Das kann man machen, sieht dann halt Kacke aus. Gibt auch noch nen schönen Flitzebogen, weil das Blech vorn und hinten stabiler ist als in der Mitte.
    Das mir jetzt keiner schreibt, er solle Distanzhülsen fertigen und einsetzen! Das nutzt nichts, da sich das Gewicht dann an den äusseren Bohrungen abstützt, die bei der Blechstärke von unter 0,4mm auf einer Waschbrettpiste nach wenigen Metern zu Langlöchern werden.

    Und wer jetzt meint, man könne dort ja Blindnietmuttern einziehen ........... <X


    Aber mach Du man. Ein gut erhaltenes gebrauchtes Bed, wenn man denn eins findet, kostet nur rund 2500 Teuronen. - Aber vielleicht brauchst das auch nicht, wenn die Kiste der einfachheit halber in Afrika bleibt :)

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • Welchen Luftraum??

    zwischen Aussenhaut des Bed und dem inneren Blech! Da kannst ein paar Leichen drin verstecken??

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • lenagregory


    Wenn Du Dich wirklich eines Kommentars enthalten möchtest, dann gern den mit den Beleidigungen. Von Deinen sachlichen Ausführungen können nämlich all diejenigen viel lernen, die nicht so viel Ahnung von diesen schönen Fahrzeugen haben - und nicht zuletzt deshalb hier Fragen stellen, mich eingeschlossen. Und danke dafür, nicht zum ersten Mal.


    Ob ich deswegen in Deine Schublade "dumm" reinfalle könnte mich ehrlich gesagt erst dann wirklich jucken, wenn wir uns mal kennengelernt hätten. Wozu wir vielleicht sogar wirklich mal Gelegenheit haben.



    Alles nicht so einfach,

    Radersilvo

    2001er Chevrolet Silverado 2500HD, Ext. Cab.
    6,0l Vortec V8, 4x4, Z71-Offroad-Package

    Dreigangautomatik

    Magnaflow in C-Dur

    Airbag in Wagenfarbe

  • Uops gerade vom Gesunden Büroschlaf wieder wach geworden.


    Ich dacht du wolltest die Schienen INNEN anbringen...


    Bei AUSSEN: LASS ES.


    Kannst du das nicht so in der Art machen ??

    Ist aber nur ne Idee.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Natürlich noch eine Art Filz als Scheuerschutz unterlegen.

    Auf der Innenseite kannst du dann ja die Airlineschiene zum fixieren der Aufhängung anbringen, dann kannst du daran auch gleich deine Ladung sichern.


    Und warum die Sandschienen nicht auf dem Dach wie alle anderen Transportieren ?

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------

    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • mit den Beleidigungen

    Entschuldigung, ich beleidige niemanden, ich sag nur, wie's ist.







    Kannst du das nicht so in der Art machen ??

    auch in dem Fall wird die Aussenwand eingedrückt, weil das über die Bordwand greifende Profil nicht verwindungssteif ist. - Das ginge nur mit einer entsprechenden Überhöhung als Stützwinkel, was aber wegen dem aufgesetzten "Schneckenhaus" nicht genug Platz hat.
    Weiteres Problem ist, dass die Innenbordwand ja nicht einfach gerade herunter geht sondern unter der waagerechten Bordwandkante einen Aussenversatz von fast fünf Zentimetern hat. Plus eine kurze senkrechte Falz innen. Da wird es leider sehr schwierig mit einer formschlüssigen Stütze.

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • Ich frage mich grad.... hat die Dinger schon mal einer verbaut?

    Denn ich finde es sehr interessant für PU und für nen Van.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • AXO er hat nen Schneckenhaus oben drauf ???


    Ja dann die Sandschienenhalterungen ans Schneckenhaus dran schrauben - so wie das alle anderen Wüstenfahrer auch machen..

    Wieso soll man das Rad neu erfinden - wo andere es schon tausendfach getestet haben ???

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------

    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Jochen, wir reden hier von Schienen AUSSEN am Fahrzeug! .... nicht innen.

    Ist Dir das so bewußt??


    Airlineschienen aussen am Van wäre schon schrill, oder?

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • Stimmt schon, außen ist schon schräg. Aber er wird wissen wofür er das braucht :chinese:


    Besteht eventuell die Möglichkeit in den Zwischenraum zu gelangen, damit du eine geeignete Stahlplatte als Konterplatte direkt an die Außenhaut befestigen kannst? Vielleicht durch aufschneiden Innenwand?

    Ist ja "nur" die Ladefläche. Loch/Schlitz rein und wieder zu machen.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

    Einmal editiert, zuletzt von JoChevy ()

  • Besteht eventuell die Möglichkeit in den Zwischenraum zu gelangen

    theoretisch JA, praktisch NEIN


    Und WAS bitteschön willst Du an einem geraden glatten 0,4mm Blech ohne Sicken oder innere Versteifungen/Verstrebungen über fast 2m aufhängen??????

    Du kennst doch dieses PU-bed selbst sehr genau. Da stützt Du dich mal mit dem Ellenbogen richtig ab und die Beule geht nie wieder raus!

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • Blöde Frage, nen anderes Bed kommt ned in Frage? Gibt doch diese Werkstattwagenpickups. Das sind massive Teile. Klar, Optik das eine, aber du hättest auch noch mehr Staufächer etc...

  • Ist schon putzig. Da möchte also einer seinen (Livestyle) Pickup in der Wildnis runter rocken, okay macht bestimmt Spaß aber ich möchte mir gar nicht vorstellen was das mit der Aufhängung, dem Antriebsstrang u.s.w. macht und Ihr macht euch ernsthaft Sorgen über Dellen im Bed? :D

  • Dellen

    Liebevoller Ausdruck für das was passiert, wenn man zwei Bleche zusammen schraubt, die mit 8 cm Abstand verschweißt sind :1007:

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • Moin,


    der Veranstalter hat die 2021er Tour nach einer aktuellen Neubewertung der Pandemiesituation heute nacht gekippt, damit habe ich dieses Jahr auch kein Thema mehr in puncto Sandbleche, Austauschtank, Snorkel und Co.


    Habt Dank für die bisherige Sachdiskussion, evtl. schiebe ich das Thema nächstes Frühjahr noch mal an.


    Und noch in der Sache: die Bleche am Schneckenhaus zu befestigen macht keinen Sinn, da das Schneckenhaus für die Strecken, für die man die Bleche wirklich brauchen könnte, vorher abgesattelt wird. Denn wir lieben unseren Dicken, und er soll daher auch nicht mehr aushalten müssen als all die anderen PickUps, die in Nordafrika die Alltagsmulis sind.



    Servus,

    Radersilvo

    2001er Chevrolet Silverado 2500HD, Ext. Cab.
    6,0l Vortec V8, 4x4, Z71-Offroad-Package

    Dreigangautomatik

    Magnaflow in C-Dur

    Airbag in Wagenfarbe

  • Und noch in der Sache: die Bleche am Schneckenhaus zu befestigen macht keinen Sinn, da das Schneckenhaus für die Strecken, für die man die Bleche wirklich brauchen könnte, vorher abgesattelt wird. Denn wir lieben unseren Dicken, und er soll daher auch nicht mehr aushalten müssen als all die anderen PickUps, die in Nordafrika die Alltagsmulis sind.

    Na wo ist dann das Problem ???

    Wenn das Schneckenhaus eh abgesattelt wird, dann kannste die Bleche auch einfach auf die Ladefläche legen und mit nem Spangurt sichern.

    Und wenn du auf dem Weg zur nächsten Sandblechetappe biste legste die Bleche halt ins Schneckenhaus...


    Jetzt versteh ich das Problem überhaupt nicht mehr.

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------

    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!