Himmel neu beziehen

  • Moin,

    Bei unserem anderen Neuzugang (C1500, Ex-Cab, Bj92) hängt der Stoff vom Himmel runter, wie bei vielen Chevys. Nun hätte ich zwei Fragen, bekommt man den gesamten Himmel unfallfrei aus dem Auto und wo bekomme ich den Stoff (rot) her. Der Stoffträger selbst scheint noch in Ordnung zu sein.

    Ein nachkleben kommt nicht in Frage, da der Vorbesitzer zu sehr gepfuscht hat.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

    Einmal editiert, zuletzt von JoChevy ()

  • guck mal Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. ob Du damit was anfangen kannst.

    oder hier ...


    Such mal nach "Headliner Material", das ist der englische Begriff dafür.

    "....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO² Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH, † 26.04.2018)

  • Hab grad mal Sprühkleber für Dachhimmel bzw. Stoff bei Ebay eingegeben, da gibt's viele Kleber zur Auswahl.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • jo den Würth Kraftkleber hab ich auch für meinen Innenraum verwendet. Is auf alle Fälle besser als der Uhu Sprühklebermist... Aber mal schauen was der Sommer bringt...

  • Ich werde auch die Türen und einige andere Stellen mit Filz beziehen.

    Da ist meine Wahl auch der Würth Kleber.


    Ich habe aber auch schon mit Uhu die Sitzbank von meinem Motocross Bike bezogen. Und da ist die Belastung ja schon recht hoch. Auch, wenn der Bezug zusätzlich noch festgetackert wird, hält die Sitzfläche bombenfest.

  • Denke auch das man da nicht sparen sollte, hitze- und kältebeständig sollte er dann ja auch sein. Eine gewisse flexiblität natürlich vorrausgesetzt.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • Ich habe schlechte Erfahrungen mit Sprühklebern gemacht die haben sich alle im Sommer bei hohen Temperaturen gelöst das einzige was dauerhaft gehalten hat ist Pattex Kontaktkleber der aber schwer zu verarbeiten ist.

  • und mal einen hiesigen sattler fragen geht nicht, weil?...also ich meine eh ich experimente ausprobieren würde die auf 'hörensagen' beruhen könnte ja man(n) auch mal nen flachmann fragen...:hmm:


    meint

    onkel bob

    ...es ist nicht so wie du denkst...

  • Naja, die befragen den Flachmann, aber der Geist im Alkohol hilft da wohl nicht weiter:denk::five:

    Tahoe 2008 Z71 mit Femitec Gasanlage
    Magirus 160R81 (Bus)

    Can Am Bombardier Outlander XT 650 (The Beast)

    Jeep Cherokee 4.0 (ist Eva's Auto...ich darf nur reparieren)
    Trailblazer EU Modell BJ 2001
    Jeep Grand Cherokee 5.2
    Range Rover V8
    Jeep Cherokee 4.0 Limited
    Passat Variant Synchro
    Audi 80 Quattro
    Grand Wagoneer 5,9
    Unimog 404S

  • Mein Sattler hat die Produkte von MAH verwendet. Auch meinen Teppich habe ich damit am alubutyl verklebt. Das war Kontaktkleber! Bisschen erwärmen geht für die Verarbeitung super.

    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht


    Na dann, Let´s ride


    86er Chevy C10 Silverado, 5L V8

  • und mal einen hiesigen sattler fragen geht nicht, weil?...also ich meine eh ich experimente ausprobieren würde die auf 'hörensagen' beruhen könnte ja man(n) auch mal nen flachmann fragen...:hmm:


    meint

    onkel bob

    Definitiv, das werde ich mir mal antun. Hier gibt's so 2 bis 3.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • hab an meiner caprice und am malibu der frau den himmel neu gemacht. bin aber n anderen weg gegangen. himmel ausgebaut, alle alten reste weg gemacht (geschubbt, geschabt, usw), und dann mit ein paar schichten epoxitharz den träger glatt wie n babypopo gemacht, so dass eine schöne klebefläche entstand. dann mit selbstklebenden stoff in alcantaraoptik bezogen. hält wie bombe, lässt sich bis zu 25% dehnen, kann man schön um ecken ziehen, lässt sich auch mal etwas stauchen wenn sein muss. im grunde wie ne folie, nur mit noch mehr fähigkeit zu ziehen und dehnen


    das zeug gibts wie stoff im trucker zubehör von der rolle in verschiedenen farben. Stoffbahnen mit 1,40 breite, egal wie lang. trucker beziehen damit ihre armaturenbretter.


    der meter stoff (1,40 auf 100 hat seinerzeit 25 euro gekostet, heute 28,5, ich habe 2 meter gekauft und das epoharz dazu.Mit etwas arbeit und zeit hab ich so den himmel für ca. 60-70 euro neu bezogen hehabt. und vor allem: selbst gemacht.


    hier am beispiel malibu:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    selbiges material habe ich im daily suburban genommen um die helle innen austattung dunkler zu machen, man kann sehen, wie gute das zeug sich um die ecken anpassen lässt:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    16. Ebenweiler US Car Treffen vom 03.-05.07.2020 in Ebenweiler -->ABGESAGT, Neuplanung 2021

    Einmal editiert, zuletzt von gaggi ()

  • Kenne das Zeug,hab das Armatur vom K5 damit gemacht.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • Jochen kannst du den Link für das Zeug noch mal einstellen? Ich find den nicht mehr.

    Will da am Van jetzt auch mit Filz die ein oder andere Stelle machen und das Dash muss auch mal gemacht werden.


    Noch mal eine generelle Frage: Habt ihr die Flächen in einem bezogen, oder das unterteilt? Das ist ja schon recht gross und ich frag mich, ob das ordentlich wird, wenn man (das Dashboard z.B.) mit einem grossen Stück macht.

  • Dieser hier:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Das Dash kannste wunderbar beziehen,allerdings definitiv nicht alleine.

    Ich will kein "normales" Auto fahren! :chevy:
    Ich will nicht "normal" sein! :schweinkram:
    Ich will keine "normale" Arbeit! :popcorn:
    Ich will keine "normalen" Freunde! :knuddel:


    Ich will einfach nur Ich sein! :ja:

  • Dieser hier:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Das Dash kannste wunderbar beziehen,allerdings definitiv nicht alleine.

    richtig, der ist 5 km von mir weg mit seinem laden, da hab ich das auch her.


    den himmel hab ich alleine gemacht, aber das ist zugegebenermassen schon eine fummelei, man sollte nicht ungeduldig sein. ich hab an einer kante angefangen und habe die trägerfolie immer nur streifenweise abgezogen und mich so langsam voran gearbeitet. mit einer bürste habe ich den stoff unter gaaanz leichtem zug angebracht. hätte ich 2 kumpels gehabt, die das schwebend drüber gehalten hätten, wäre es zig mal leichter gewesen, logisch. den innenraum am suburban hab ich auch elleine gemacht, aber das waren echt nicht so große stücke, zudem habe ich jedes einzelen teil ausgebaut und erst mal gründlich gereinigt und entfettet, damit es gut hält. und wenn du so n teil vor dir aufm wohnzimmertisch liegen hast, gehts natürlich auch einfacher als wenn du n kompletten himmel vor dir hast.

    16. Ebenweiler US Car Treffen vom 03.-05.07.2020 in Ebenweiler -->ABGESAGT, Neuplanung 2021

  • einfach mal anfragen, evtl. haben sie ja die menge die du brauchst, noch am lager?


    der chat funzt eingentlich ganz gut bei denen. sonst frag ich mal beim geschäftsführer an, ich hab seine handynummer, er hat unser us car treffen jahrelang gesponsert. welche farbe solls denn sein (farbauswahl ist eh grad ziemlich eingeschränkt :kruecke: )

    16. Ebenweiler US Car Treffen vom 03.-05.07.2020 in Ebenweiler -->ABGESAGT, Neuplanung 2021

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!