ACHTUNG wichtiger Hinweis !
Bei Neuregistrierungen wird die Aktivierungs-Email immer häufiger im SPAM Ordner zugestellt !!

Besonders häufig passiert dies bei Usern die folgende Emailanbieter verwenden:

- web.de
- hotmail
- gmx
- yahoo
- icloud
- aol
Wer sich neu registiert und nicht innerhalb von ca. 60 min eine Aktivierungs-Email erhält,
bitte den SPAM Emaileingang kontrollieren.

Nicht aktivierte Accounts werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht !

Unterschiede Karosserie bei G Van

  • Moin zusammen,


    ich habe vermutlich eine Bezugsquelle für alle Teile der Dreickfenster in den Vordertüren der G-Serie. Als Neuware!

    Diese ganzen mehrteiligen Dichtungen, Rahmen und sogar das Glas sind ja seit Jahren schon nicht mehr verfügbar.


    Ich benötige jedoch mal Hilfe zu Unterschieden der späten Baujahre. Die Originalteilenummern dieser Vent-Windows werden für die Jahrgänge von 84-93 und von 94-95 geführt.

    Die ganzen Unterschiede im Modelljahreswechsel von 1992 zu 1993 sind mir bekannt. Lichter, Airbag, 4-Rad-ABS, teilweise Hydroboost schon ab 5,7 Liter Benziner, höhere Anhängelasten, Getriebe usw.


    Die Frage ist aber, ob es beim Wechsel von 1993 zu 1994 einen Unterschied in der vorderen Karosserieform gab. Warum sind die Dreieckfenster hier unterschiedlich? Müsste ja auch bedeuten, dass die Türen hier einen Wechsel haben. Oder bezieht sich der Unterschied nur auf eine Art Befestigung in der Tür? Ich meine auch mal was von einteiliger und zweiteiliger Dichtung gelesen zu haben.

    Oder war hier der Sprung von Chrom zu Schwarz? Den gabs nämlich auch irgendwann....


    Wer weiß hier Genaueres?


    Gruß, Flo.... und noch ein Frohes Neues Jahr!

    1995er ChevyVan G20 Starcraft GT

    5,7 TBI; 4L60E; BRC Just Venturi mit 154 Liter Unterflurtanks

    Dodge RAM 2500 HD Longbed

    Chrysler 300C SRT

  • Moin!

    Genau, der einzige Unterschied ist der in der vertikalen Leiste, die war vorher Chrom, dann

    schwarz. Auch die Fensterhebel wurden von verchromten Metall zu schwarzem Plastik.

    Ich habs bei mir, weils verottet war (die schwarzen Leisten vergammeln schneller) und

    weil ich die alte Form schöner finde, zurückgerüstet. Ist austauschbar. ;)^^

  • OK. das klingt gut. Das heißt aber die komplette Mimik muss im gesamten getauscht werden. Oder ist irgendwas kompatibel miteinander?

    1995er ChevyVan G20 Starcraft GT

    5,7 TBI; 4L60E; BRC Just Venturi mit 154 Liter Unterflurtanks

    Dodge RAM 2500 HD Longbed

    Chrysler 300C SRT

  • Nö, musste nicht komplett tauschen. Das Dreiecksfenster befindet sich ja in einem Rahmen,

    dessen lange Seite gleichzeitig die Führungsschiene fürs grosse Fenster ist. Das ist ein komplettes

    Teil, das in der Tür steckt. Wenn der hin ist, musst du den aus der Tür fummeln. Geht aber.

    Die schwarzen oder verchromten Stücke sind nur aufgesetzt, die kann man mit etwas Geschick

    auch so tauschen. Die Fenster an sich und die Hebel sind genau gleich.

  • Dieser komplette Rahmen hat auch unterschiedliche Teilenummern zwischen 1993 und 1994. Das ist ja das was mich so wundert....

    Aber wenn du sagst, dass es passt, dann wird's so sein.


    Danke Dir.

    1995er ChevyVan G20 Starcraft GT

    5,7 TBI; 4L60E; BRC Just Venturi mit 154 Liter Unterflurtanks

    Dodge RAM 2500 HD Longbed

    Chrysler 300C SRT

  • Also ich hab den Rahmen ja nicht getauscht...kann dir jetzt keine Vollgarantie geben, das

    da nicht ein Detail anders ist, kann aber nix dolles sein. die Fenster und Türen

    sind ja auch gleich. Ich schätze mal, dass das dieses verchromte/schwarze Teilstück den Unterschied ausmacht, das ist an sich nicht zum austauschen gedacht, man kriegt es aber leicht ab.

    Wenn du Zugriff auf Neuteile hast...kaufen!!! Das Zeug ist ne Wertanlage :D8)

  • Hmm kannst du die Quelle bekannt machen? Meine sind zwar noch ok aber so ein bisschen Gammel macht sich unter den Gummi schon bemerkbar

    Citroen Bx 19 TZI Tecnic

    Opel Kadet E 1.6 Ex Slalomrennwagen

    Citroen CX GTI Turbo2

    Talbot Horizon D

    Opel Combo 1.6D

    Peugeot 205 Green

    Mercedes T1 208

    Mini Cooper D

    Toyota Yaris Verso VTI

    Citroen Berlingo 1.6

    Chevrolet G20 Starcraft Gt '95

  • Hmm kannst du die Quelle bekannt machen? Meine sind zwar noch ok aber so ein bisschen Gammel macht sich unter den Gummi schon bemerkbar

    Hat sich leider zur Luftnummer entwickelt. War ein Store in USA, welcher sie plötzlich auf "verfügbar" gesetzt hat. Nachdem seit Jahren keiner mehr diese Teile verkauft, da sie nicht mehr hergestellt werden.

    Aber nachdem ich Kontakt aufnahm hat man selbst festgestellt, dass es sich hierbei um einen Fehler gehandelt haben muss. Die haben sogar Kontakt mit GM aufgenommen und mehrere Zulieferer kontaktiert. Mit großer Verwunderung, dass wirklich niemand diese Teile (hier ging es im speziellen um die Dichtungen) besorgen kann.


    Das Thema mit den Vent-Windows aus der G-Serie ist ja schon über zehn Jahre ein Problem und wird so langsam zu einer echten Herausforderung, weil die gebrauchten aus Schlachtfahrzeugen eben genauso fertig sind wie die eigenen. Meine gehen sogar noch...aber wie lange?


    Über Jahre hielt sich das Gerücht, dass die Dichtungen aus der Square-Body Serie passen würden. Das ist leider nicht so, wie viele Fehlkäufe von Usern aus US-Foren belegen.


    Ich hoffe gerade so ein bißchen auf die Firma Metro. Denn die Windschutzscheibendichtung der Jahrgänge 1993 bis Mitte 1996 beim G-Van (geklebte Scheibe) gab es ja auch jahrelang nicht.

    Metro hat hier wie es scheint nachproduziert. Wenn auch nur begrenzte Stückzahl, denn die üblichen Verdächtigen bekommen sie schon wieder nicht bei.


    Vielleicht bemerkt man hier bezüglich der Vent-Window Dichtungen ja auch mal erhöhte Nachfrage und man produziert nach.

    1995er ChevyVan G20 Starcraft GT

    5,7 TBI; 4L60E; BRC Just Venturi mit 154 Liter Unterflurtanks

    Dodge RAM 2500 HD Longbed

    Chrysler 300C SRT

  • Evtl mal bei LMC nachhaken. Die haben ja gute Kontakte und lassen selbst viel exclusiv anfertigen.

    Gruß :)


    BASTI


    ---------------------------------------------------
    - 87´er Firebird Formula 305 MT (sold)
    - 86´er Chevrolet K5 Blazer (M1009 military, seit 2014 in Vollrestauration)
    - 06´er Citroen C2 1.4 Confort
    - 16´er Ford Focus Turnier Red-Edition 1.0
    - 07´er Honda VTR1000F (in rot)
    - 18´er Indian Chief Dark Horse 111 (sold)

    - 88´er Simson SR50 B4 (seit 1996)

  • Hatte vor gut zwei Jahren mal mit denen geschrieben, da konnten sie mir nicht weiterhelfen. Von anfertigen lassen war jedoch keine Rede.


    Wäre nochmal einen Versuch wert....

    1995er ChevyVan G20 Starcraft GT

    5,7 TBI; 4L60E; BRC Just Venturi mit 154 Liter Unterflurtanks

    Dodge RAM 2500 HD Longbed

    Chrysler 300C SRT

  • Bis dahin heisst es auf jeden Fall...schmieren, fetten und die Gummidichtungen mit Silikonspray pflegen.

    Mit der Sprühdose schön unter die Dichtungen, dass die Schiene in der Tür auch was abkriegt. Das hilft sehr

    gegen vergammeln! Meine Sorge wäre eher, was man im Falle eines Blechschadens macht, wenn das

    Teil kaputt ist.. <X||

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!