Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Was eine Story.Du hattest anfangs was von der defekten Membran aus dem Verdampfer geschrieben, die du im Heizungskühler gefunden hast. Wieviel Membran war das? Hast du den Verdampfer schon geöffnet? Fehlt da noch mehr Membran? Ist die vielleicht im Motor? Zu deiner verklumpen Theorie: Ich hatte vor 15 Jahren mal einen leckenden Kühler im K30. Damals keine Kohle für einen Neuen. Habe dann versucht mit Kühlerdicht den abzudichten. Das war son Klebzeug von Liqui Moly. Vorher war ich aber noch der …
  • Na also. Schön zu hören! Würde mich nicht wundern, wenn diese braune Masse irgend eine Mischung aus verschiedensten "Mittelchen zur Problembeseitigung" gewesen ist.Schleifflies auch nicht schlecht... Naja wie auch immer. Jetzt läuft der Karren. Ist halt ein schönes Hobby! Gruß, Flo